Wurfplanung

WIR BITTEN VON WEITEREN ANFRAGEN ABZUSEHEN, DA UNSERE INTERESSENTENLISTE VOLL IST. Vielen Dank.

Wir planen einen Wurf mit Iceroot´s Elsa und Fir Green Bash, Decktermin ca. Februar 2021.

Wir versprechen uns gesunde, freundliche und wesensfeste Labrador Retriever mit ausgeprägten guten Arbeitsanlagen.

Die Testverpaarung finden Sie hier: Bash & Elsa test breeding

Warum “Bash”?

Nachdem wir uns entschieden hatten unseren Wurf für 2021 zu planen,ging es auf die Suche nach einem passenden Rüden. Hierfür hatte ich schon länger den Kennel Fir Green von Julia und Christian Brinkmann im Auge. Ich hatte das Vergnügen Hunde aus dem A-Wurf und C-Wurf persönlich zu sehen. Für mich erfüllen diese Hunde viele gute Voraussetzungen wie nachweislich eine gute Arbeitsleistung, top Gesundheitsergebnisse und ein extrem festes und freundliches Wesen.

Mein besonderes Interesse weckte allerdings der B-Wurf und so freute ich mich sehr, dass Bash die Zuchtzulassung erreichte. Kurz darauf ging es in den schönen Spessart zu Familie Scheuerer und wir lernten ihren Bash kennen. Beim Ankommen begrüßte Bash uns liebevoll und unsere Tochter bekam eine zweite morgendliche Gesichtswäsche. Wir bekamen Einblicke wie er sich zuhause, beim Spaziergang und in der Arbeit verhält. Für uns war schnell klar: Bash ist Elsas Mr. Right!

Carmen Scheuerer über Bash

*“Bash stammt von mehreren erfolgreichen Arbeitslinien ab und hat in seiner Ahnentafel herausragende Hunde und tolle Vererber. Er war von Anfang an ein sehr leichtführiger und hoch motivierter Hund. Er ist ein passionierter Jagdhund, der seine ausgezeichnete Nase besonders bei der Schleppe einsetzt.

Bash ist mein Verlasshund, meine sichere Bank und er lernt sehr schnell. Er hat einen schönen Style, ist ausdauernd, und nimmt jedes Gelände an."*

“Zuhause ist er ein ruhiger Hund, der sich von wenig beeindrucken lässt. Besonders freut uns, wie er mit Kindern umgeht. Er kennt hier den Umgang nicht und ist bei fremden Kindern stets vorsichtig und freundlich."

Firgreen Bash - Webseite

Bei Interesse an einem Retriever aus unserer Zucht nehmen Sie bitte frühzeitig unverbindlich Kontakt auf - gerne auch per E-Mail.